Automatisierungstechnik

Kontaktieren Sie unsere Experten und lassen Sie sich kostenfrei einen ersten Überblick über Ihr zusätzliches Potenzial aufzeigen. Die eingesetzten Berater der Terrera AG bringen umfangreiche, internationale Projekterfahrung mit und helfen Ihnen Ihre Ziele effizient und agil zu verwirklichen.

Optimale Automatisierungstechnik: Wenn Maschinen denken lernen

Eine moderne Maschinensteuerung kommt heute kaum noch ohne eine speicherprogrammierbare Steuerung (SPS) aus. Unter Automatisierungstechnik versteht man die Automatisierung von Maschinen und Anlagen. Ein hoher Automatisierungsgrad spricht dafür, dass menschliches Eingreifen kaum noch erforderlich ist. Wie eine optimale Automatisierung der Maschinen in Ihrem Unternehmen aussehen kann, muss genau ermittelt werden. Doch mit einer gezielten und vernetzten Maschinensteuerung lassen sich Prozesse vereinfachen und beschleunigen, Durchlaufzeiten reduzieren und Kosten sparen. Die Automatisierungstechnik ist deshalb gerade bei mittelständischen oder großen Betrieben ein wichtiger Faktor der kontinuierlichen Prozessoptimierung. Dennoch muss sie behutsam und bedarfsgerecht eingeführt werden.

Automatisierung erfordert Transparenz für die Mitarbeiter

Wann immer eine verstärkte Automatisierung in einem Betrieb ansteht, geht es auch um die Ängste der Mitarbeiter. Sie sind ein wichtiger Bestandteil bei jeder Automatisierung, denn sie bedienen Maschinen und sind von einer automatisierten Maschinensteuerung mit Hilfe einer SPS unmittelbar betroffen. Aus diesem Grund legen unsere Berater im Rahmen eines professionellen Projektmanagements nach den Vorgaben des PMI (Project Management Institutes) großen Wert darauf, von Anfang an Transparenz zu schaffen über geplante Veränderungen und anstehende Neuerungen. Wo immer möglich, nehmen wir das vorhandene Fachwissen Ihrer Mitarbeiter in die Gestaltung eines Automatisierungskonzepts auf und richten neue automatisierte Prozesse darauf aus. So schaffen wir die Basis für ein hohes Maß an Akzeptanz für neue Abläufe, die die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens sichern sollen. Die individuelle Kombination aus frühzeitiger Einbindung und hoher Transparenz ist eines der Erfolgsrezepte, denen sich das moderne Management von hochkomplexen Projekten bedient. So vorbereitet, ist die Einführung von moderner Automatisierungstechnik in Ihrem Unternehmen ein wichtiger Meilenstein, wenn es darum geht, Ihren Betrieb gezielt zu verschlanken und für die Zukunft auszurichten. So legen Sie rechtzeitig das Fundament, damit Ihre Existenz noch viele Jahre am Markt bestehen kann und sich zuverlässig gegen die Konkurrenz behaupten kann.

Ihr Ansprechpartner

Kontaktieren Sie Ihren fachkundigen Ansprechpartner



Michael Lenz

Vorstandsvorsitzender


michael.lenz@terrera.AG

+49 6474 274416

»Als Kunde möchten Sie eine kostengünstige und moderne Arbeitsumgebung für Ihr Geschäft, schließlich wollen Sie sich primär auf Ihre geschäftlichen Schwerpunkte konzentrieren können«

  • Unternehmensführung
  • Infrastrukturmanagement
  • Management Beratung
  • Agile Softwareentwicklungsprojekte
Timeline Photos
Festanstellung – Senior 1st Level Supporter SAP (m/w)